10 Jahre Seenotkreuzer in Speyer: Aktionstage zum Jubiläum

Lade Veranstaltungen

10 Jahre Seenotkreuzer in Speyer: Aktionstage zum Jubiläum

Ehemalige Crew erweckt alten Arbeitsplatz wieder zum Leben

Was zwischen dem Technik Museum Speyer und der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) als Kooperation begann, wurde schnell zur Freundschaft. Ende Mai jährte sich die Ankunft des Seenotkreuzers John T. Essberger in Speyer bereits zum zehnten Mal. Die ehemalige Crew ist längst Teil der „Museumsfamilie“ und reist oft und gerne in die Domstadt, um ihren alten Arbeitsplatz wieder zum Leben zu erwecken.

Die Männer aus dem Norden haben nach wie vor eine besondere Bindung zu ihrem Schiff und lassen es sich nicht nehmen, regelmäßig danach zu schauen. Für Museumsbesucher bietet sich bei der Visite der Seemänner die Gelegenheit, den prachtvollen Seenotkreuzer in Aktion zu erleben und bei speziellen Führungen auch mal in die Bereiche zu gelangen, die sonst nicht zugänglich sind.

Die DGzRS-Crew ist an den Wochenenden 28. & 29. August, 04. & 05. September und 16. & 17. Oktober 2021 wieder in Speyer. Die exklusiven Führungen finden samstags stündlich zwischen 11.00 Uhr und 16.00 Uhr statt. Sonntags um 11.00 Uhr und 12.00 Uhr.

Die Rundgänge sind im regulären Eintrittspreis des Technik Museum Speyer enthalten und richten sich nach den aktuellen Corona-Maßnahmen. Alle Informationen zum Museumsbesuch gibt es unter technik-museum.de.

Okt 16 2021

Details

Datum: 16. Oktober
Zeit: 11:00 - 16:00
Recurring:

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 4. September 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 5. September 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. August 2021


(See All)
Website: Veranstaltungswebseite

Veranstaltungsort

Technik Museum Speyer

Am Technik Museum 1
Speyer, Baden-Württemberg 67346 Deutschland

Webseite des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Technik MUSEUM SPEYER
Telefon: 06232 67080
Website: Webseite des Veranstalters