Ausstellung „ Materie ist Möglichkeit“ von Claus Stolz

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung „ Materie ist Möglichkeit“ von Claus Stolz

Claus Stolz (*1963 in Mannheim) studierte an der Freien Kunstakademie Mannheim, an der er inzwischen selbst unterrichtet. In seinen fotografischen Werken befreit er die Technik der Fotografie von ihrer Abbildfunktion und experimentiert mit den physikalischen und chemischen Reaktionen materieller Objekte. Er entwickelt Verfahren, welche die ungeahnte Ästhetik des Filmmaterials als solches sichtbar machen. In diesen Transformationsprozessen offenbaren sich Bezüge zur Philosophie Ernst Blochs über die Materie. Bloch definiert Materie als Mutterschoß des utopischen Noch-Nicht oder, anders gesagt, als Möglichkeit. In dieser Ausstellung entsteht zwischen der Konkreten Fotografie von Stolz und Blochs „konkreter Utopie“ ein Spannungsfeld, das dem Publikum ungeahnte Perspektiven auf unsere materielle Welt eröffnet.

Ausstellungsdauer: 08.09. bis 15.10.2020, Ernst-Bloch-Zentrum, Ludwigshafen, Vernissage: 18.00 Uhr

Sep 17 2020

Details

Datum: 17. September
Zeit: 8:00 - 17:00
Recurring:

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00 Uhr beginnt und bis zum 15. Oktober 2020 wiederholt wird.


(See All)
Veranstaltung Categories:,

Veranstaltungsort

Ernst Bloch Zentrum Ludwigshafen

Walzmühlstraße 63
Ludwigshafen,Baden-Württemberg67061Deutschland

Telefon:

0621 5042041

Webseite des Veranstaltungsortes