Orgelmusik zur Marktzeit

Lade Veranstaltungen

Orgelmusik zur Marktzeit

Die große Resonanz auf die „Fensterkonzerte“ der Buchhandlung Greif ermutigte Bezirkskantor Andreas Fauß, den Samstagmorgen in den Fokus der Planungen zu rücken und eine Reihe von halbstündigen Konzerten in der Ev. Michaelskirche Eberbach zu planen.

Zum Auftakt sitzt am Samstag, den 22. August von 11.00 Uhr bis 11.30 Uhr Bezirkskantor Andreas Fauß selbst auf der Orgelbank und wird Werke von J.S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy und Louis Vierne zu Gehör bringen. Louis Vierne war 37 Jahre lang Organist an der Kathedrale Notre Dame in Paris; er komponierte 6 Orgelsymphonien, mehrere Zyklen weiterer Orgelwerke, aber auch Klavierwerke sowie Kammermusik. Er starb während eines Konzerts am Spieltisch „seiner“ Orgel; auf seinen Wunsch hin schwieg sie bei seiner Trauerfeier.

Sollte die maximale Zuhörerzahl überschritten werden, wird Andreas Fauß das Kurzkonzert nach einer kurzen Pause wiederholen!

Am Samstag, den 29. August wird die Orgelmusik zur Marktzeit – Beginn ist ebenfalls um 11.00 Uhr –                                                                                                   von Maximilian Robert Jenkins (Orgel) und Sarah Kuppinger (Gesang) mit Werken von J.S. Bach, Harald Genzmer und Sigfrid Karg-Elert (Der erste Psalm für Singstimme und Orgel) gestaltet.             Die beiden jungen Künstler bereiten sich derzeit auf einen internationalen Orgel-Gesangs-Wettbewerb vor.

Der Eintritt ist jeweils frei; am Ausgang wird eine Kollekte gesammelt.

Aug 22 2020

Details

Datum: 22. August
Zeit: 11:00 - 11:30
Recurring:

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. August 2020


(See All)
Veranstaltung Categories:,

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche Eberbach

Leopoldspl. 3
Eberbach,69412