Queere Kunst an der Wand und im Gesicht “Freedom of Life” – Multimediale Ausstellung des Kunstkollektivs QuArtEer

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Queere Kunst an der Wand und im Gesicht “Freedom of Life” – Multimediale Ausstellung des Kunstkollektivs QuArtEer

Das queere Kunstkollektiv QuArtEer stellt zum ersten Mal ihre
Stücke bei der
Vernissage bzw. Midissage komplettiert durch Performances und Video-Installationen im
Queeren Zentrum Mannheim vor. Die multimediale Ausstellung ermöglicht es, den
Besucher*innen, queere Kunst mit all ihren Sinnen zu erfahren. Egal ob auf einer Leinwand,
mit Make-Up oder mit einer Fotokamera, schafft die Gruppe unterschiedliche Kunstwerke,
die erlauben, Freiheit zu erleben.
Die Ausstellung wird am 02.10.21 von Danijel Cubelic (Leitung Amt für Chancengleichheit
Stadt Heidelberg) und Margret Göth (LSBTI-Beauftragung der Stadt Mannheim) eröffnet.
Die Moderation des Abends übernimmt Andrea Chagas.
Die Stadt Mannheim hat sich vor kurzem zur Freiheitszone für LSBTI-Menschen ausgerufen.
Gesetzliche und gesellschaftliche Freiheiten erlauben eine Sicherheit in der Ausübung von
queerer Subkultur. Die Ausstellung geht der Frage nach, wie queere Freiheit auf
individueller Ebene aussehen kann. Da insbesondere Freiheit im queeren Kontext auf vielen
Ebenen eine wichtige Rolle spielt, geht es in der Ausstellung „Freedom of Life“ des queeren
Kunstkollektivs um die Freiheit zu fühlen, zu feiern, oder sich selbst zu transformieren. Das
Kollektiv verbildlicht diese Themen durch Drag, Malerei, Fotografie und Videokunst, mal für
sich, mal zu einem Gesamtkunstwerk verschmolzen.
Die ausgestellten Stücke werden am 02.10. und 09.10. bei der Vernissage bzw. Midissage
komplettiert durch Performances und Video-Installationen. Die komplette Ausstellung ist
also nur an diesen beiden Tagen zu erleben. Am 15.10 findet die Lesung „Schminken mit
Tschechow“ von Baffolo Meus statt. Die Fotografien und Gemälde können auch an den
anderen Tagen der Ausstellung besichtigt werden.

 

Einzelne Termine:
02.10.21, 19:30 Uhr: Freedom of Life – Vernissage mit Performances und Videoinstallationen
09.10.21, 19:30 Uhr: Freedom of Life – Midissage mit Performances und Videoinstallationen
Im Queeren Zentrum Mannheim (G7, 14 68159 Mannheim)
15.10.21, 19:30 Uhr: Lesung „Schminken mit Tschechow“ von Baffolo Meus (Travestie für
Deutschland)

Okt 02 2021

Details

Beginn: 2. Oktober , 0:00
Ende: 16. Oktober , 0:00
Recurring:

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 9. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 15. Oktober 2021


(See All)

Veranstaltungsort

Queeren Zentrum Mannheim

Deutschland

Veranstalter

Kunstkollektiv QuArtEer
Queer Zentrum Mannheim