SchriftArt von Bärbel Schulz

Lade Veranstaltungen

SchriftArt von Bärbel Schulz

Schön schreiben – das ist eine Kunst. Und diese Kunst heißt Kalligrafie.

Eine, die seit vielen Jahren die Gestaltung von Schrift zu ihrer Passion gemacht hat, ist die in Hamburg geborene Künstlerin Bärbel Schulz.

Zunächst in der klassischen Kalligrafie geschult, beherrscht sie verschiedene Schriften und unterschiedliche Techniken, die der Kreativen aber schon recht bald nicht mehr ausreichten …

So entwickelte sie im Laufe der Zeit eine Lust am Experimentieren, mit der sie die Grenzen der traditionellen Schreibkunst ausloten und aufbrechen will. Da werden Schriften, Farben, Werkzeuge und Beschreibmaterialien spielerischideenreich eingesetzt – die Lesbarkeit darf dabei getrost auch mal in den Hintergrund treten. Für die Ausstellung in der Villa Meixner hat Bärbel Schulz verschiedenste „Schrift-Bilder“ zusammengetragen, dazu handgeschriebene Bücher, Leporellos und andere Objekte. Eine Vielfalt kalligrafischer Möglichkeiten, die den Zuschauer überraschen soll und wird …Die Ausstellung läuft bis 23.02.2020 Eintritt frei

Termin : 24.01. – 23.02.2020, Villa Meixner, Brühl, Vernissage: 24.01.2020, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten: Sa. 14.30 – 17.30 Uhr, So. und Feiertag: 14.00 – 17.30 Uhr

Feb 09 2020

Details

Datum: 9. Februar
Zeit: 14:00 - 17:30
Recurring:

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:30 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 23. Februar 2020 wiederholt wird.


(See All)
Veranstaltung Categories: ,

Veranstaltungsort

Villa Meixner

Schwetzinger Str. 24
Brühl, 68782 Deutschland