Sinsheimer Figurentheatertage

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sinsheimer Figurentheatertage

Die Sinsheimer Figurentheatertage finden anlässlich der Heimattage mit  ausschließlich regionalen Theatergruppen statt – für Kindergärten, Grundschulen und alle Interessierten.

Los geht es am 22. März um 15.00 Uhr mit theater en miniature aus Leimen „Findus zieht um“ nach dem Bilderbuch von  Sven Nordquist für Menschen ab 4 Jahren . Das Stück wird liebevoll erzählt mit wunderschönen Puppen von Mechtild Nienaber und einem raffinierten Bühnenbild von Andrej Garin. „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ erzählt/spielt das Theater Maren Kaun aus Mannheim am Montag, dem 23. März um 11.00 Uhr (ab 4 Jahren). Eine „anrüchige“ Geschichte zwischen Fell- und Federvieh mit feiner Nase in Szene gesetzt für Figuren, Musik und eine Spielerin. Das Grimm´sche Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ über Außenseiter, die Freunde werden, neue Wege gehen und so ihr Glück finden spielt das Blinklichter Theater aus St.Leon-Rot am 24.03. um 11.00 Uhr. Zeitgemäß inszeniert mit Schauspiel, herrlich sympathischen Stofftieren und einer Portion Lachen. Natürlich kommt das Mitspielen nicht zu kurz.

Beste Inszenierung beim Kindertheaterfestival 2019 in Rechberghausen: „Der kleine Ritter Trenk“ nach dem Kinderbuch von Kirsten Boje für alle Menschen ab 5 Jahren stellt das marotte Tournee-Ensemble aus Karlsruhe am 25.03. um 11.00 Uhr vor.

Mai 23 2020

Details

Datum: 23. Mai
Zeit: 11:00 - 0:00
Recurring:

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00 Uhr beginnt und bis zum 25. Mai 2020 wiederholt wird.


(See All)
Kosten: 7,00Euro
Veranstaltung Categories:,

Veranstaltungsort

Jugendhaus Sinsheim

Lilienthalstraße 7
Sinsheim,74889 Deutschland