Workshop.Theater digital: Pinocchio – oder wie das Leben in die Dinge kommt. Figurenbau für Anfänger*innen

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop.Theater digital: Pinocchio – oder wie das Leben in die Dinge kommt. Figurenbau für Anfänger*innen

Erstaunte Steckdosen, traurige Bäume, lachende Kaffeemaschinen: Wer mit spielerischem Blick schaut, entdeckt in Gegenständen Gesichter, Emotionen, Geschichten. Unserer Fantasie reichen Augen und ein angedeuteter Mund, schon belebt sie die Dinge.

Diesen Umstand können wir für Kamera oder Bühne nutzen. In diesem Kurs suchen wir zunächst spielbare Gegenstände in unserer Umgebung und bringen diese in Bewegung. In einem zweiten Schritt gestalten wir eine bewegliche Spielfigur und erforschen ein wenig ihren Charakter. Figurenbau und -spiel eignet sich für die künstlerische Online- und Offline-Arbeit.

Material: Wellpappe, Papier zum Knüllen (z. B. Zeitungspapier, besser noch einfarbiges Packpapier) oder alte Plastiktüten, 1 Rolle Malerkreppband, Paketschnur oder Bindfaden, A4-Schreibpapier, UHU Alleskleber, Schaschlikspieße, 1 Essstäbchen, Schere, Bleistift, Filzstifte oder Marker.

Leitung: Karoline Saal, Theaterpädagogin BuT®, Ausstatterin

Der Workshop findet digital über ZOOM statt.

Teilnahme auf Spendenbasis, Richtwert mind. 5 €

Anmeldung über Online-Formular

Apr 19 2021

Details

Datum: 19. April
Zeit: 20:00
Veranstaltung Categories:
Veranstaltung Tags:
Website: Veranstaltungswebseite

Veranstaltungsort

Online

Deutschland

+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e.V.
Telefon: 06221 27857
Email:
Website: Webseite des Veranstalters